Wandern Toskana
Auto Mieten & Urlaub Geniessen
einfach, schnell & zuverlässig
Alles Inklusive. Alles drin.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. Euro
  • Alle lokalen Steuern inklusive
  • Flughafengebühren inklusive

Wandern in der Toskana

Wandern in der Toskana

Die historische Kultur-Landschaft Toskana mit ihrer Hauptstadt Florenz liegt in Mittelitalien. In Italien gibt es kaum eine andere Region, die so viele Highlights und Sehenswürdigkeiten auf einmal zu bieten hat. Wandern durch die Toskana ist für jeden Naturbegeisterten ein wahres Schatzkästchen. Das reizvolle Bilderbuch-Ambiente verleitet dazu, die sanften Hügel, Weinberge, die Gebirgsketten der Apuanischen Alpen oder die dünn besiedelte Hügelregion Maremma mit dem eigenen Auto oder Mietwagen und vor allem auf Wanderungen zu erkunden.

Die Toskana – das ideale Wanderziel

Ferien in der Toskana sind eine ideale Gelegenheit, um die abwechslungsreiche Landschaft fußläufig zu erkunden. Denn der größte Teil der Region ist ein perfektes Wanderziel. Wenn im Mai und Juni die Hügel vom gelb blühenden Ginster und vielen farbenprächtigen Blumen überzogen sind und der würzige Duft in die Nase steigt, sind die Temperaturen mild und geradezu ideal, um in der Toskana zu wandern. Ende Juni bis Anfang September steigen die Temperaturen und es wird manches Mal sehr heiß. Dann empfiehlt es sich, ins Auto zu steigen, eine Rundreise mit dem Mietwagen zu unternehmen und die herrliche Landschaft vom klimatisierten Fahrzeug aus zu genießen. So haben Sie auch die Möglichkeit, einen Badeausflug an das Mittelmeer oder einen Sprung ins kühle Nass des Lago Trasimeno bei Perugia zu wagen.

Tolle Wandertouren in der Toskana

In der Toskana gibt es viele interessante Orte zu entdecken. Hier unsere Vorschläge für Ihre Touren:


  • Mit dem Mietwagen fahren Sie auf der Strada 12 bis nach Abetone und erklimmen von dort aus die Gipfel des Monte Gomito, Monte Cimone und des Libro Aperto. Dies sind anspruchsvolle, aber auch für Anfänger gut zu bewältigende Wanderrouten.
  • Besuchen Sie das Naturschutzgebiet Parco Regionale della Maremma am Fuße der Stadt Grosseto. Hier erleben Sie auf Erkundungstouren durch eine naturbelassene Landschaft, die von Pinien, Macchia und Ginster bewachsen ist, die ursprüngliche Toskana.
  • Das nördlich von Florenz gelegene Fiesole ist der Ausgangspunkt, um in das Naturschutzgebiet rund um den 414 m hohen Monte Ceceri zu gelangen.

Mit dem Mietwagen entspannt zu Ihrer Tour aufbrechen

Planen Sie beispielsweise während Ihres Aufenthaltes in der Toskana eine Rundreise entlang der Amalfiküste, so ist ein Mietwagen der ideale Begleiter. Setzen Sie dabei auf unser bewährtes Mietwagenangebot mit dem Alles-Inklusive-Paket. Dies beinhaltet beispielsweise umfangreiche Serviceleistungen wie Freikilometer und Versicherungsleistungen. Praktisch ist, wenn Sie mit der ganzen Familie an das Meer zum Baden fahren, dass Sie Extras wie Kindersitze einfach gegen Gebühr dazu buchen können.


Entdecken Sie so entspannt die vielen interessanten Orte in der Toskana und machen Sie dabei jederzeit, wann Sie Lust auf eine kleine Tour haben, Halt. Von einem abgelegenen Landgasthof oder einem Weingut im Chiantigebiet aus starten Sie ganz entspannt und entdecken auch die unbekannten Pfade zum Wandern in der Toskana.



Weitere Top-Reiseziele und Reisetipps