Mietwagen,Tankregelung sparen
Auto Mieten & Urlaub Geniessen
einfach, schnell & zuverlässig
Alles Inklusive. Alles drin.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. Euro
  • Alle lokalen Steuern inklusive
  • Flughafengebühren inklusive

Tankregelungstipps

Mietwagen Tankregelung Tipps

Wer sich auskennt, kann Bares sparen.

Sie wollen mit dem Ferienauto ins Urlaubsvergnügen starten? Eine wunderbare Idee! Doch Sie haben keine Ahnung, für welche der Optionen Sie sich bei der Tankregelung entscheiden sollen? Dann lesen Sie unsere Tankregelungstipps. Denn wer sich mit der Tankregelung auskennt, kann Bares sparen und behält so mehr Geld in der Urlaubskasse.

Echt easy: Das 1x1 der Tankregelung.

Damit die Tankregelung in Zukunft kein Buch mit sieben Siegeln mehr für Sie ist, haben wir die besten Tankregelungstipps für Sie zusammengestellt. Denn oft kann Ihnen die Wahl der richtigen Option bei der Ferienautobuchung helfen, mehr Geld im Portemonnaie zu behalten.

Voll-Voll-Variante (Full-Full-Option)

Einer unserer Tankregelungstipps ist, wenn möglich die Voll-Voll-Variante zu wählen. Dies bedeutet, man erhält bei der Ferienautoübernahme ein vollgetanktes Fahrzeug und gibt dieses auch vollgetankt wieder zurück, also so, wie man es erhalten hat. Bei dieser Regelung müssen Sie sich nicht über an den Ferienauto-Vermittler verschenktes Benzin ärgern. Denn niemand schafft es, sein Fahrzeug mit komplett leerem Tank zurückzugeben. Oder möchten Sie etwa riskieren liegen zu bleiben? Sie erhalten genau das, was Sie auch bezahlt haben und verschenken keinen Cent.

Tank-Füllung i nklusive (Full-Paid-Option)

Eine ebenfalls günstige Tankvariante ist die Full-Paid-Option. Hier erhalten Sie ein Fahrzeug mit vollem Tank und die erste Tankfüllung ist bereits im Mietpreis enthalten. Auch mit dieser Option fahren Sie günstig und haben Ihr Urlaubsbudget gut im Griff. Denn Sie kennen den Preis ja schon bei der Ferienauto-Buchung und erleben keine böse Überraschungen am Urlaubsort. Daher kann man auch diese Option durchaus zu den Tankregelungstipps zählen.

Voll-Leer-Variante (Full-Empty-Option)

Am meisten Augenwischerei droht bei der Voll-Leer-Variante. Oft wählen Urlauber diese relativ günstige Option bei der Ferienauto-Buchung und wundern sich dann, dass Sie am Ferienort die erste Tankfüllung aus der eigenen Tasche bezahlen müssen und eventuell noch Service-Gebühren für die Betankung bezahlen sollen. Ein Vorteil: Bei der Voll-Leer Variante können Sie Ihr Ferienauto mit leerem Tank wieder bei der Mietwagenstation zurückgeben. Doch denken Sie daran: Ihnen werden keine Kosten erstattet, wenn Sie noch Restbenzin im Tank haben.

Jede Tankregelung hat ihre Vorteile. Überlegen Sie einfach, was für Sie persönlich am günstigsten ist und achten Sie bereits bei der Ferienauto-Buchung darauf, welche Serviceleistungen und Tankregelung im Mietpreis enthalten sind, da eventuell Service-Gebühren entstehen können.

Wenn wir Ihnen zurr Tankregelung Tipps geben dürfen: Wir empfehlen unseren Kunden stets die Voll-Voll-Variante.



Weitere Top-Reiseziele und Reisetipps