Urlaub Kvarner Bucht
Auto Mieten & Urlaub Geniessen
einfach, schnell & zuverlässig
Alles Inklusive. Alles drin.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. Euro
  • Alle lokalen Steuern inklusive
  • Flughafengebühren inklusive

Urlaub in der Kvarner Bucht

Urlaub Kvarner Bucht

Ob Sie die Kvarner Bucht auf dem Festland mit dem Auto entlangfahren und die einzigartige Küstenlandschaft genießen oder ob es Sie gleich in die Inselwelt des Kvarner Golfs zieht: Abwechslungsreich ist diese beliebte Ferienregion zwischen der Halbinsel Istrien und der kroatischen Küste allemal. Vor allem Familien schätzen bei ihrem Urlaub in der Kvarner Bucht das klare Wasser und die traumhaften Strände, aber auch Kulturinteressierte kommen hier auf ihre Kosten.

Die Kvarner Bucht stellt sich vor

Die Kvarner Bucht ist mit ihrer Lage an der oberen Adria zwischen türkisblauem Meer und bergigem Hinterland ein perfekter Ausgangspunkt für Ferien in Istrien. Entlang der Küste reiht sich eine historische Sehenswürdigkeit an die andere. Neben Illyrern, Griechen, Kelten und Römern hinterließen die Habsburger ihre Spuren in der Region. Städte wie Rijeka, Opatija und Senj zeugen von dieser bewegten Vergangenheit. Das Hinterland lädt mit seinen Nationalparks, Seen und Wäldern Wanderer und Aktivurlauber ein. Die Kvarner Bucht ist aber nicht nur eine Küstenregion mit verträumten Altstädten und Strandpromenaden, sondern vor allem eine Meeresbucht mit unzähligen Inseln und einigen der der schönsten Strände Europas. Auf der Insel Krk etwa wird der Sand- und Kieselstrand von Baska jährlich mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Von Mai bis Oktober sind die Bedingungen zum Schwimmen und Tauchen ideal, wobei die Monate August und September die niederschlagsärmsten sind.

Welche Highlights sollten Sie hier nicht verpassen?

Diese Sehenswürdigkeiten in der Kvarner Bucht sollten Sie auf jeden Fall besichtigen, wenn Sie mit einem Mietwagen die Region erkunden:

  • Opatija: alte Kurstadt im Norden der Kvarner Bucht mit prächtiger Strandpromenade und Villen aus der Habsburger-Ära
  • Nationalpark Risnjak: im Hinterland von Rijeka gelegener Nationalpark, der Aktivurlaubern eine atemberaubende Landschaft mit unzähligen Wander- und Mountainbikerouten bietet
  • Nationalpark Plitvicer Seen: durch 16 Wasserfälle miteinander verbundene Seen, die zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören
  • Insel Krk: größte Insel in der Kvarner Bucht, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist
  • Insel Rab: Kulturjuwel und eine richtige Naturschönheit mit malerischen Sandstränden

Unsere Vorschläge für Ihre Mietwagentour in Istrien

Mit einem Mietwagen können Sie während Ihres Urlaubs die Kvarner Bucht flexibel erkunden und anhalten, wo auch immer es Ihnen gefällt. Als Startpunkt bietet sich beispielsweise Rijeka an, wo sich eine Station von Sunny Cars befindet. Von dort aus gelangt man über die Autobahn schnell in den Nationalpark Risnjak. Oder soll es von der Insel Krk aus ein Ausflug nach Rab sein? Im regelmäßigen Takt verkehren Autofähren dorthin. Von Rab auf das Festland zurück ist es eine kurze Überfahrt und Sie können bequem mit einer Tour zu den Plitvicer Seen Ihre Reise durch die Kvarner Bucht abschließen.


Finden Sie jetzt Ihren Mietwagen für die Kvarner Bucht.



Weitere Top-Reiseziele und Reisetipps