Kulinarische Reise Deutschland
Auto Mieten & Urlaub Geniessen
einfach, schnell & zuverlässig
Alles Inklusive. Alles drin.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. Euro
  • Alle lokalen Steuern inklusive
  • Flughafengebühren inklusive

Eine kulinarische Reise durch Deutschland

Kulinarische Reise Deutschland

Wer den Begriff „deutsche Kultur“ in den Mund nimmt, der hat in der Regel Goethe, Schiller oder Beethoven im Sinn. Im Lutherjahr kommt vielleicht auch noch der Reformator aus Eisleben dazu. Deutsche Kultur kann jedoch auch etwas ganz anderes bedeuten. Dabei ist die deutsche Küche nicht nur reich an Kalorien. Regionale Vielfalt ist ihre Grundlage. Auf dieser Basis sind ikonografische Gerichte entstanden – quasi analog zum französischen Baguette, der italienischen Pizza oder spanischen Paella. Natürlich schmecken sie dort am besten, wo sie herkommen. Nutzen Sie also die Jahreszeit Herbst, die sich wettertechnisch nicht so recht zwischen Fisch (Sommer) und Fleisch (Winter) entscheiden kann, für eine kulinarische Reise quer durch Deutschland. Ihr Mietwagen für eine Woche Ferien in Deutschland trägt Sie dabei flugs in die entlegensten Stuben, wo es aus heißen Kesseln dampft. Ihre Geschmacksknospen werden ein Freudenfest feiern!

Tipps für Ihre Genussreise durch Deutschland

Seit Uwe Timms Roman „Die Entdeckung der Currywurst“ wissen wir, wo die Currywurst erfunden wurde – in Hamburg. Freilich essen auch „Tatort“-Kommissare im Ruhrpott oder in Berlin die vorgeschnittene Bratwurst mit der dicken Soße und der gelb-braunen Veredelung obendrauf stilecht an der Bude mit Pommes und Dosenbier. An der Alster hat die Wurst jedoch den Geruch des Originals. Richtig kultig wird’s im „Imbiss bei Schorsch“ am Neuen Pferdemarkt, auch wenn man hier keine Pommes bekommt. Zur Wurst gibt’s hier den hausgemachten Kartoffelsalat oder eine Schrippe. Und wer es ganz ernst meint mit „Schorschs Original“, der nimmt Ananassaft zum Runterspülen. Sicher gewöhnungsbedürftig, aber angeblich herrlich.


Wer Literatur und Essen miteinander verbinden will, macht sich auf zu „Auerbachs Keller“ in Leipzig. In Leipzig stehen am Eingang des „Großen Kellers“ in der Innenstadt Faust und Mephistopheles in Metall gegossen. Sie erinnern an die Szene, in welcher der kleine Teufel die Studenten beim Zechen hinters Licht führt. Drinnen erwarten Sie zum Beispiel sächsische Räucherspezialitäten oder das „Feurig Geschabte“ nach einem Rezept von 1876.


Fahren Sie auf Ihrer kulinarischen Reise durch Deutschland mit Ihrem Mietwagen von Ost nach West über Frankfurt am Main so müssen es Rippchen mit Kraut hier sein. Am besten genießen Sie diese im Sachsenhausener „Kanonesteppel“. Dazu schmeckt Apfelwein aus einem Bembelkrug. Mit Goethe im Sinn können Sie sich freilich auch für die gekochte Rinderzunge mit Grüner Soße entscheiden. Die angeblich vom großen Literaten von Italien nach Deutschland importierte Soße gibt’s nur in dieser Gegend so richtig grün.


Die deutsche Küche wäre unvollständig ohne eine deftige Suppe. Genau das richtige Stichwort für den äußersten Westen Deutschlands und eine saarländische Kartoffelsuppe mit Möhren, Sellerie und Zwiebeln. Von hier aus führt Ihre Genussreise durch Deutschland über Maultaschen in Baden-Württemberg geradewegs zum Schweinsbraten mit Knödeln in Bayern. Das „Hofbräuhaus“ in München ist dafür die erste Adresse, die Ihnen dabei wohl in den Sinn kommt. Probieren Sie alternativ den „Hofbräukeller“ am Wiener Platz. Er ist zwar weit weniger bekannt, aber bei denen, die ihn kennen, sehr beliebt. Wo genau Sie auf Ihrer kulinarischen Reise durch Deutschland Station machen, müssen Sie entscheiden. Zahlreich sind die Gelegenheiten und sehr verschieden die Geschmäcker. Bei uns bekommen Sie den richtigen Mietwagen ohne Kaution. Schauen Sie in unser Buchungstool, planen und buchen Sie am besten gleich jetzt.



Weitere Top-Reiseziele und Reisetipps