Ferien Teneriffa
Auto Mieten & Urlaub Geniessen
einfach, schnell & zuverlässig
Alles Inklusive. Alles drin.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. Euro
  • Alle lokalen Steuern inklusive
  • Flughafengebühren inklusive

Ferien auf Teneriffa: atemberaubende Landschaften warten!

Ferien Teneriffa

Sie haben sich für Ferien auf Teneriffa, der wohl abwechslungsreichsten Insel des kanarischen Archipels, entschieden? Dann freuen Sie sich auf einen bunten Mix aus Strandurlaub, Museumsbesuchen und Bergtouren. Lernen Sie den Facettenreichtum der Vulkaninsel kennen – von bizarren Mondlandschaften über wundervolle Sandstrände bis zu ausgedehnten Kiefernwäldern. Ob Aktivsportler, Badenixe oder Naturliebhaber: Bei Ferien auf Teneriffa ist für jeden etwas dabei. Die Kanaren mit Inseln wie Gran Canaria oder auch Lanzarote sind immer ein unvergessliches Erlebnis.

Lust auf eine Entdeckungstour mit Ihrem Mietwagen?

Wer die gesamte Schönheit der Insel entdecken möchte, sollte unbedingt eine Rundreise unternehmen. Hierfür bietet sich ein Ferienmietwagen an. Um bei der Buchung Ihres Leihwagens zu sparen, empfiehlt es sich, bereits frühzeitig zu buchen und Angebote zu vergleichen.

Damit Ihre Rundreise ein voller Erfolg wird, sollten Sie außerdem bereits vorher Ihre individuelle Rundreise genau planen. Erkundigen Sie sich nach den Sehenswürdigkeiten Ihres Urlaubszieles und gehen Sie sicher, dass Sie selbst mit zeitlicher Begrenzung alles stressfrei erkunden können, was Sie interessiert.

Unser Tipp: Beginnen Sie Ihre Rundreise mit einem Ferienmietwagen auf Teneriffa in der Surferhochburg El Médano. Von dort aus geht es Richtung Süden in den Teide-Nationalpark. Genießen Sie die einzigartige Vulkanlandschaft mit ihren zahlreichen Aussichtspunkten. Danach verlassen Sie den Nationalpark in Richtung Osten und fahren durch die Wälder von Cumbre Dorsal. Bevor Sie dann in der ehemaligen Hauptstadt der Insel La Laguna ankommen, durchqueren Sie den märchenhaften, nebelverhangenen Esperanzawald.

Perfekte Reisezeit? Hier finden Sie Tipps und Infos!

Sie sind neugierig geworden und wollen in Ihren Teneriffa-Ferien ein unvergessliches Abenteuer erleben? Dann sind hier unsere Tipps für die richtige Reisezeit für Sie:

  • Wassernixen sollten zwischen Juni und Dezember ihre Ferien auf Teneriffa verbringen. In diesen Monaten beträgt die Wassertemperatur zwischen 20 und 23 Grad und ist somit am höchsten. Doch aufgrund der ganzjährig milden Temperaturen fallen die Wassertemperaturen jedoch auch in den restlichen Monaten nicht unter 18 Grad.
  • Deshalb ist die Hochsaison auf Teneriffa auch in der Zeit von November bis März. Diese Zeit bietet sich hervorragend an, um dem nasskalten Winter in Europa zu entkommen und seine Ferien auf Teneriffa bei angenehmen frühsommerlichen Temperaturen am Strand zu genießen. Doch auch für Wanderer eignet sich diese Ferienzeit besonders, da es noch nicht allzu heiß wird.



Weitere Top-Reiseziele und Reisetipps